Erbrechtstag 21. Mai 2022

Referenten: Herr Dr. Thomas Wachter Notar, München Dr. Nikolas Hölscher Rechtsanwalt, Stuttgart Programm „Die Personengesellschaft in Verbindung mit dem Erbrecht unter Berücksichtigung der Reform des Personengesellschaftsrechts (MoPeG) zum 01.01.2024“ Referent: Dr. Niklas Hölscher Die Reform: Das Gesetz zur Modernisierung des Personengesellschaftsrechts (MoPeG) im Erbrecht Gesetzliche Nachfolge in Personengesellschaften nach MoPeG Nachfolgeklauseln im Personengesellschaftsrecht o Fortsetzungsklauseln…

Erbrechtstag 09. Oktober 2021

Referenten: Herr Dr. Thomas Wachter Notar, München Dr. Marc Jülicher Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht, Düsseldorf Programm Update im Erbschaft- und Einkommensteuerrecht Referent: Dr. Marc Jülicher Gesetzgebung: ErbStG im Jahressteuergesetz 2020 Erbschaftsteuerrichtlinien und Rechtsprechung zu §§ 13a ff.ErbStG u. a. Verwaltungsvermögenstest (Junges Verwaltungsvermögen, Wohnungsunternehmen, Finanzmittel) Optionsverschonung Sonstige ausgewählte Bereiche Inland Internationales (Vermeidung auch der virtuellen…

Überlinger Erbrechtstag 21. April 2018

18. Überlinger Erbrechtstag 21. April 2018 Referenten: Notar Dr. Hans-Frieder Kraus, L.L. M., und Notar Dr. Thomas Wachter PROGRAMM: Aktuelles zur Vermögensnachfolge: Schnittstellen zum Familien-, Gesellschafts­und Sozialrecht Referent: Dr. Hans-Frieder Kraus, L.L.M. Familienrecht Unterhaltsregress Elternunterhalt Güterstandsschaukel Güterstandswahl und Pflichtteilsrecht Gesellschaftsrecht Gestaltung von Familienpools die Familienkapitalgesellschaft Gestaltungen im Stiftungsrecht Nachfolgeklauseln bei Personengesellschaften Sozialrecht erbrechtlicher Sozialregress Sozialfestigkeit…

Überlinger Erbrechtstag 01. April 2017

17. Überlinger Erbrechtstag 01. April 2017 Referenten: Dr. Thomas Wachter, Notar und Dr. Eckhard Wälzholz, Notar Aktuelle Entwicklungen im Erbschaft- und Schenkungssteuerrecht Internationale Erbfälle Renaissance der Familienstiftung Pool- und Stimmbindungsverträge Erste Erfahrungen mit neuen Unternehmenserbschaftssteuerrecht Familien-Pool-Gesellschaften Rechtsformen Einbringung Die GmbH & Co. KG Die GmbH als Familienpool-Gesellschaft Gegenleistung bei vorweggenommener Erbfolge Minderjährige Gesellschafter

Überlinger Erbrechtstag 16. April 2016

16. Überlinger Erbrechtstag 16. April 2016 Referenten:Dr. Thomas Wachter, Notar und Prof. Dr. Matthias Loose, Richter am BFH Aktuelle Rechtsprechung und Entwicklung bei der Erbschafts- und Schenkungssteuer Steuerbegünstigung nach § 13 c ErbStG Steuerschuldner in den Fällen des § 7 Abs. 7 ErbStG Übertragung von Kommanditanteilen unter Nießbrauchsvorbehalt Übertragung von Steuerbegünstigungen bei der Erbauseinandersetzung Kürzung…

Überlinger Erbrechtstag 25. April 2015

15. Überlinger Erbrechtstag 25. April 2015 Gestaltungsworkshop Vorbehalte und Gegenleistung bei der vorweggenommenen Erbfolge, insbesondere Ausgestaltung von Wohnrecht, Nießbrauchrecht, Pflegeverpflichtung, Rente, Rückforderungsrecht etc. und Testamentsgestaltung bei prekären Verhältnissen auf der Empfängerseite mit Notar Dr. Hans-Frieder Krauß, München Aktuelles aus dem Erbschaftssteuerrecht insbesondere nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Erbschafts- und Schenkungssteuer mit Rechtsanwalt Dr. Marc…

Überlinger Erbrechtstag 10. Mai 2014

Schnittstellen Erbrecht – Gesellschaftsrecht Referent: Notar Dr. Thomas Wachter, München Gliederung: Aktuelle Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung  Personengesellschaften – Neue Partnerschaftsgesellschaft mbB – Einheits-GmbH & Co. KG – Umwandlung einer GbR in einer GmbH & Co. KG – Zulässigkeit der Spaltung zu Null – Vorbehaltsnießbrauch bei KG-Anteilen Kapitalgesellschaften – Aktuelles zum Firmenrecht – Risiken eines…

Überlinger Erbrechtstage 5. und 6. Oktober 2012

Freitag, 5. Oktober 2012 Besonderheiten im Erbscheinsverfahren und Erbprozess Referent: Dir. AG Dr. Ludwig Kroiß, Traunstein Erbscheinsantrag, Feststellungsbeschluss, Einziehen des Erbscheins Einstweiliger Rechtsschutz, Rechtsmittel, Verfahrenskosten Aktuelle Rechtssprechung zum Nachlass- und Erbscheinsverfahren Beweisfragen bei Geschäfts- und Testierunfähigkeit, Testamentsfälschung Probleme der Testamentsauslegung und -anfechtung 2. Kostenrechtsmodernisierungsgesetz – höhere Gebühren für den Anwalt? Erbfeststellungsklage, Erbunwürdigkeitsklage, die Klage nach…

Überlinger Erbrechtstag 20. und 27. April 2013

Überlinger Erbrechtstag 20. April 2013 / Würzburger Erbrechtstag 27. April 2013 Referent: Rechtsanwalt Dr. Marc Jülicher, Bonn Das Manuskript kann für 35 €  (zzgl. Versand 7 €) käuflich erworben werden. Aktuelles aus dem Erbschaftsteuerrecht I. Nationales Recht Vorlagebeschluss des BFH: Auswirkungen und Handlungsspielräume bis zur BVerfG-Entscheidung JStG 2013: Änderungen bei §§ 13a, b ErbStG Wechselwirkung…

Erbrecht für Steuerberater 8. Oktober 2011

Referent: Dr. Hans-Peter Wetzel A. Grundlegendes und Begriffserklärungen B. Gesetzliches Erbrecht I. Allgemeines II. Das Verwandtenerbrecht III. Das Erbrecht des nichtehelichen Kindes IV. Das Erbrecht der Adoptivkinder V. Ehegattenerbrecht VI. Gesetzliches Erbrecht bei der nichtehelichen Lebensgemeinschaft VII. Das gesetzliche Erbrecht des gleichgeschlechtlichen Lebenspartners VIII. Erbfolge nach Gesellschaftsrecht C. Gewillkürte Erbfolge durch Testament I. Allgemeines II.…